Willkommen auf der Website der Gemeinde Balgach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abteilungen

  • Druck Version
  • PDF

Zivilstandsamt Rheintal

Adresse: Rathausplatz 2, 9450 Altstätten
Telefon: 071 757 77 30
Telefax: 071 757 77 39
E-Mail: zivilstandsamt@altstaetten.ch
Homepage: http://www.altstaetten.ch/de/politikuverwaltung/verwaltung/aemter/welcome.php?amt_id=8318
Öffnungszeiten:

Montag: 8.00 - 11.45 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8.00 - 11.45 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr


Das Zivilstandsamt Rheintal (früher Standesamt) ist zuständig für Altstätten, Au, Berneck, Widnau, Diepoldsau, Balgach, Rebstein, Marbach, Eichberg, Oberriet und Rüthi. Bei Todesfällen ist das Bestattungsamt der jeweiligen Wohngemeinde zuständig.

  • Beurkundung des Personenstandes im informatisierten Standesregister INFOSTAR (Geburt, Findelkind, Tod, Namenserklärung, Kindesanerkennung, Bürgerrecht, Ehevorbereitung, Ehe, Eheauflösung, Namensänderung, Kindesverhältnis, Adoption, Verschollenerklärung, Geschlechtsänderung, Vorbereitung der Eintragung einer Partnerschaft, Eintragung einer Partnerschaft, Auflösung einer eingetragenen Partnerschaft usw.
  • Ausstellung von Auszügen aus INFOSTAR: Personenstandsausweis, Heimatschein, Familienausweis, Ausweis über den registrierten Familienstand, Geburts-, Anerkennungs-, Heirats- und Todesurkunden
  • Ehevorbereitungsverfahren: Entgegennahme Gesuch Ehevorbereitung und Erklärung betreffend die Ehevoraussetzungen / Prüfung Heiratsdokumente
  • Vorverfahren Eingetragene Partnerschaft: Entgegennahme Gesuch für die Eintragung einer Partnerschaft und Erklärung betreffend die Voraussetzungen für die Eintragung der Partnerschaft / Prüfung der Dokumente
  • Ziviltrauung: Vorbereitung, Organisation und Durchführung
  • Erstellung von Auszügen aus den Zivilstandsregistern für Erbschaftsbehörden usw. (Familienscheine, Bestätigungen, Bescheinigungen)
  • Entgegennahme von Erklärungen (Namenserklärung, Kindsanerkennung, Erklärung der gemeinsamen elterlichen Sorge)

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.



zur Übersicht